Wir wollen am 20. und 21. Juni das Markustheater aufführen. In 90 Minuten wird das gesamte Markusevangelium von normal gekleideten, größtenteils schauspielerisch unerfahrenen Personen aufgeführt.

Das wird zwar auch für Dich eine super Erfahrung sein, allerdings ist es vor allem eine geniale Chance, Deine Freunde/Kommilitonen/Bekannten dazu einzuladen, eine intensive, wertvolle, hoffentlich herzaufrüttelnde Begegnung mit dem Evangelium und mit Jesus als Person zu erleben.

Und genau hier kommt der kommende Infoabend ins Spiel: Wir treffen uns nächsten Donnerstag, den 21.04.2022, um 19 Uhr in der Olgagemeinde (Olgastraße 96, Stuttgart), um bei Butterbrezel und Apfelsaft von Melanie, eine unserer Regisseurinnen, zu erfahren, was wir da eigentlich machen und wozu wir unsere Leute eigentlich einladen. Sie wird uns einen richtig guten Einblick in das Markustheater geben und uns durch ihre persönliche Erfahrung damit und ihr Feuer dafür anstecken.

Zwar suchen wir noch vor allem männliche Schauspieler und hierbei kann Dir der Abend auch die Angst davor nehmen, Dich dafür zu melden, aber der Abend dient jedem. Denn auch wenn Du nicht mitspielen möchtest, bist Du ein Teil des Markustheaters, sobald Du einen Kommilitonen mitbringst.

Wir sind uns sicher, dass es ein richtig wertvoller Abend wird, und möchten Dich stark dazu ermutigen zu kommen!